Private Rettungsdienste

Entwickelt, um den überwältigenden Druck eines modernen Rettungsdienstes zu unterstützen

Buchen Sie eine Demo

Bereitstellung von Unternehmenslösungen für den NHS, Rettungsdienste, den öffentlichen, privaten und karitativen Sektor seit über 14 Jahren mit über 70 Verträgen und Hunderttausenden von Benutzern, die Pro-Cloud täglich nutzen.

London Ambulance Service und St John Ambulance sind mit der Verwendung von Pro-Cloud Ambulance führend.

Pro-Cloud Ambulance automatisiert kritische Bereiche der Lieferkette für den Rettungsdienst. Es erfüllt alle Anforderungen der MHRA für die Verwaltung von Medizinprodukten, ist nachweislich belastbar, hochverfügbar und verfügt über eine große Systemredundanz. Damit ist die geschäftskritische Vorbereitung und Absicherung von Krankenwagen und deren Ausrüstung gewährleistet.

Pro-Cloud Ambulance bietet vollständige Transparenz und Kontrolle über Bestände/Anlagen über mehrere Standorte und Funktionen hinweg, indem alle Anlagendaten (Altersprofil, Servicehistorie, Standorthistorie) zentralisiert werden, wodurch die Dienste den Standort einer Anlage und ihren Status innerhalb weniger Augenblicke anzeigen können. Pro-Cloud Ambulance ist hochgradig konfigurierbar und verwaltet eine Vielzahl von Anlageklassen, darunter klinische Geräte, klinische Verbrauchsmaterialien, Medikamente und Uniformen.

Pro-Cloud Ambulance ist eine geschäftskritische Software und wurde mit Notfalldienstorganisationen entwickelt, um eine maßgeschneiderte Lösung anzubieten, die immer funktioniert. Zu den wichtigsten Funktionen gehören Single Sign-On und Multi-Faktor-Authentifizierung –
hier klicken
um mehr zu lesen.

Wichtige Benachrichtigungen des Krankenwagen-Außendienstes wie Rückrufe oder Sicherheitsbenachrichtigungen werden in Pro-Cloud Ambulance verwaltet, sodass Medical Device Alerts (MDA) und andere Benachrichtigungen in großem Umfang versendet werden können.

Durch den Einsatz der Barcodierungstechnologie haben Sie die Kontrolle über Ihr Inventar. Alle Vermögenswerte werden verfolgt und aufgespürt, einschließlich bestimmter Arzneimittelmengen. Unsere Asset-Paket-Funktion ermöglicht die Erstellung einer medizinischen Tasche, die als einzelne Entität nachverfolgt werden kann, einschließlich des Inhalts des Pakets. Die automatische Auffüllung von Medikamenten und Warnmeldungen werden eingerichtet, um sicherzustellen, dass lebenswichtige medizinische Vorräte immer wieder aufgefüllt werden.

Die Barcodierungstechnologie von Pro-Cloud kann mit einer Vielzahl von Barcodierungs- und Tagging-Optionen wie GS1, RFID, NFC und QR-Codes verwendet werden.

Die Automatisierung von Pro-Cloud Ambulance mit verschiedenen APIs und Einkaufsfunktionen ermöglicht es, jede Asset-Bewegung in Echtzeit mit verfügbaren Offline-Funktionen zu verfolgen. Es verwaltet den gesamten Lebenszyklus einer Anlage, vom Wareneingang bis zum Ende der Lebensdauer, mit Fehlerberichten und Wartungsplänen in jeder Phase.

Die Zukunft von Asset Management und Rettungsdiensten

CSS ist Zebra Solutions Partner und zertifizierter Zebra RFID-Spezialist, unser Angebot ist unvergleichlich auf dem Markt. Wir sind stolz darauf, einer der ersten Anbieter zu sein, der sowohl fest installierte als auch handgehaltene RFID-Geräte in einer kombinierten Lösung anbietet, die zu einem Smart Ambulance-Konzept für die Bestandsverwaltung und für Bereitschaftszwecke gebündelt wurde.

Fest installierte Lesegeräte in einem Krankenwagen ermöglichen Echtzeitberichte über die an Bord befindlichen Güter und Verbrauchsmaterialien und melden, wenn ein Gegenstand fehlt, so dass die Make Ready Hubs die Ausrüstung vorbereiten können, bevor der Krankenwagen wieder in der Basis eintrifft.

Die Ready-to-Go-App:

  • Alarme, wenn im Fahrzeug befindliche Geräte am Tatort zurückgelassen wurden
  • Ermöglicht das Melden von Störungen
  • Live-Lagerbestände

Schlüsselmodule:

Asset- und Bestandsverwaltung

Routen- und Logistikplanung

Einkauf

Flotten- und Fertigkommissionierung

Mobile Arbeitskräfte

Lieferantenmanagement

Aufgaben & Service

Business-Intelligence-Berichte

St John Ambulance nutzt Pro-Cloud während ihres gesamten Dienstes.

Klicken Sie hier , um ihre Fallstudie zu lesen

Maßgeschneidert für Ihren Ambulanzdienst

„Bevor die Covid-19-Pandemie ausbrach, erkannten wir in St. John die Notwendigkeit, eine veraltete Methode zur Erfassung unserer Vermögenswerte zu ersetzen. Nachdem wir gerade CSS als Partner für diese Aufgabe ausgewählt hatten, beschlossen wir, die Umstellung voranzutreiben, wohl wissend, dass dies für alle Beteiligten eine schwierige Aufgabe sein würde. Während das Kernteam an der Entwicklung der Lösung und ihrer Umsetzung arbeitete, hatten die Freiwilligen der Johanniter bereits Hunderttausende von Stunden ihrer Zeit geopfert, um die NHS Ambulance Trusts, die Krankenhäuser und wichtige Gemeinschaftsprojekte zu unterstützen, wie z. B. die Schulung von Freiwilligen aus allen Bereichen des Lebens für das COVID-19-Impfprogramm. Wir wussten, dass wir weiter nach vorne blicken und überlegen mussten, wie die „neue Normalität“ aussehen könnte, und waren der Meinung, dass eine Lösung wie Pro-Cloud unerlässlich war. Es war ein großartiges Projekt, das wir im Namen der Wohltätigkeitsorganisation leiten durften, und die Unterstützung durch das gesamte Team von CSS war während der gesamten Ausschreibungs- und Vorimplementierungsphase hervorragend. Sie haben sich als reaktionsschnell erwiesen, wenn wir kleine Änderungen an Prozessen und Funktionen wünschten, und haben drei spezifische Entwicklungsarbeiten durchgeführt. Wir haben mehr als 415 Standorte und etwa 500 Fahrzeuge eingerichtet und 6 Monate damit verbracht, unsere gesamte Ausrüstung in Betrieb zu nehmen. Wir werden nun immer stärker, was die Sicherheit und die Verwaltung für unsere Patienten und Freiwilligen verbessert.

st john ambulance logo

Nationaler Ausrüstungsmanager, St John Ambulance